Die Grüne Jugend Karlsruhe (GJKA) hat am 06.02.2018 auf ihrer Mitgliederversammlung einen
neuen Vorstand gewählt. Der sechsköpfige Vorstand besteht aus Audrey MacLean und Lisa
Kreitmeier, die beide ihr Freiwilliges Ökologisches Jahr in Karlsruhe absolvieren, Amal Labbouz,
Studentin des Wirtschaftsingenieurwesens aus Karlsruhe, Sophie Bentele, die Internationales
Management in Karlsruhe studiert, Christina Bischoff, Elektrotechnikstudentin und ebenfalls aus
Karlsruhe, sowie Ahmet Menekse, Abiturient aus Bretten. Lisa Kreitmeier übernimmt außerdem
das Amt der Schatzmeisterin.
„Wir wollen auch weiterhin Anlaufstelle für junge Menschen aus Karlsruhe und Umgebung sein, die
sich für grüne Politik einsetzen möchten“, so die Vorstandsmitglieder. „Besonders wichtig ist uns
der Einsatz für Themen, die vor allem die jüngeren Generationen betreffen. Dazu gehört für uns
neben einer fairen Bildungspolitik, einem ökologischen Wandel und sozialer Gerechtigkeit auch
eine klare Haltung gegen Diskriminierung und Rassismus. Durch unsere Arbeit wollen wir junge
Menschen dazu motivieren, sich politisch zu engagieren und für ihre Werte einzutreten.“